Hi, mein Name ist Sascha, bin 24 Jahre alt und komme aus dem guten alten Norddeutschland. Die nächste Stadt in meiner Nähe ist Wilhelmshaven. Ich bin der Betreiber und Blog-Autor von megagepixelt. Die Fotografie und die sozialen Medien sind genau meine Welt.

Die Fotografie lebe ich seit einigen Jahren bereits leidenschaftlich als Hobby aus und bin auch sehr an allgemeinen Designs interessiert. Die Fotografie habe ich mir über die Jahre hinweg mit Internet-Recherche selbst beigebracht. Den Umgang mit Photoshop habe ich mir auf die gleiche Weise beigebracht.

Ein Interesse ist ebenfalls in dem Social Media Bereich sehr groß und bin dort auch immer sehr aktiv mit am Start in Instagram, Facebook, Twitter & Pinterest. Die wohl bekanntesten Sozialen Medien zur Zeit. Man kann also insgesamt sagen, ich arbeite gerne im Bereich „Irgendwas mit Medien“.

Das Ganze alles im Hobby-Bereich. Aktuell bin ich voll in meiner Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. Ich hoffe natürlich irgendwann doch noch beruflich im Medien-Bereich so richtig durchstarten zu können.

Womit ich in der Fotografie-Welt arbeite

Fotoausrüstung Rucksack, Kamera, Objektive und Stativ
Meine verfügbare Fotoausrüstung

Mit meiner Canon EOS 1100D bin ich seit nun mehr als 4 Jahren unterwegs. Dies war meine Einstiegs-Kamera in die Welt der Fotografie und ist noch immer voll funktionstüchtig nach mehr als 50.000 Auslösungen.

Zum aktuellen Stand habe ich mir noch 3 passende Objektive dazu angelegt.:

  • Canon EF-S 18-55 mm | 3,5 – 5,6 IS II – Das gute alte KIT-Objektiv, welches im Lieferumfang meiner Kamera mit dabei war und mehr als 3 Jahre hervorragende Dienste geleistet hat und noch immer tut. Mit diesem Objektiv habe ich meine ersten Schritte in der Fotografie gemacht.
  • Canon EF-S 55-250 mm | 4 – 5,6 IS STM – Mein erstes Objektiv, welches ich mir als Einzelnes gekauft habe. Auf meiner APS-C Kamera sorgt es insgesamt sogar für eine Brennweite von 400 mm. Somit kann ich alles ganz schön nah ranbekommen.
  • Canon EF 50 mm | 1,8 STM – Mein Lieblings-Objektiv für die Fotografie – schon seit dem ersten Einsatz. Mit diesem Objektiv habe ich meine ersten größeren Schritte in der Porträt-Fotografie gemacht. Für kleines Geld sind mit diesem Objektiv sehr geile Bilder machbar.

Außerdem habe ich noch ein Stativ in meinem Ausrüstungsarsenal. Bei dem Stativ handelt es sich um ein recht einfaches, welches meine 1100D aber ohne Probleme aushält. Als Tasche verwende ich einen einfachen Laptop-Rucksack von CamdenGear, der seine Dienste vollends erfüllt.


Mein Foto-Portfolio findest du übrigens auf der Startseite.